Weiterbildung zur Sicherheits­fachkraft

mit Sachkundeprüfung nach §34a GewO

Sachkundeprüfung nach §34a GewO

Diese Prüfung ist erforderlich um in der Sicherheitsbranche in allen öffentlichen Bereichen und Bereichen mit öffentlichem Zugang arbeiten zu dürfen. Sie möchten mehr über den Beruf erfahren? Lesen Sie hier weiter.

Zugangs­voraus­setzungen

Sie müssen …

Arbeitslos gemeldet sein (ALG I oder ALG II [Hartz IV]), oder …

Arbeitssuchend gemeldet sein, oder …

Arbeitsunfähig im alten Beruf sein, oder …

Zeitsoldat sein und bald die Bundeswehr verlassen.

Sollte nichts davon zutreffen können Sie den Kurs natürlich auch selbst zahlen.

Zusätzliche Anforderungen

Kein Eintrag im (polizeilichen) Führungszeugnis.

Deutsche Sprach­kenntnisse (mindestens Niveau B1).

Mindestalter: 18 Jahre.

Egal ob topfit oder körperlich eingeschränkt: Wir bilden Menschen für alle Bereiche der Sicherheit aus, es gilt das Motto „Gehen, Stehen, Sitzen genügt“. Sie benötigen kein ärztliches Attest. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter (Kontakt).

Vier verschiedene Kurse

Wir haben weiter unten für Sie einen Überblick über die alle Kurse in unserem Angebot zusammen­gestellt. Die meisten Qualifiaktionen erhalten Sie im 6-Monats-Kurs.

Informations­veranstaltung

Idealerweise kommen Sie zu einer unserer Informations­veranstaltungen. Dort erhalten Sie auch alle für das Amt notwendigen Unterlagen sowie Ihre schriftliche Einstellungszusage.

Jetzt unverbindlich anfragen arrow_forward

Unterlagen für’s Amt

Wir geben Ihnen bei der Infoveranstaltung alle notwendigen Unterlagen und erläutern nochmals, wie diese einzureichen sind, damit Ihre Weiterbildung bezahlt wird.

Los geht’s

Nachdem Ihre Fortbildung genehmigt wurde, freuen wir uns, Sie bei Ihrem ersten Kurs begrüßen zu dürfen.

Kurszeiten

Unsere Kurszeiten sind täglich von 8:00-14:00 außer an Wochenenden oder Feiertagen. Bei den Waffensachkursen und Ersthelferkursen kann es auch mal länger dauern. Bitte fehlen Sie so wenig wie möglich, da dies den Kurs gefährdet!

Kurse

Unser bester Kurs!

Sachkundeprüfung nach §34a der GewO bei der IHK*

Die perfekte Prüfungsvorbereitung, inklusive zwei Monate zusätzlicher Unterricht und bis zu zwei Wiederholungsprüfungen (falls nötig). Damit sind Sie bspw. auch im Krankheitsfall ideal abgesichert und haben noch genug Zeit, die Prüfung zu wiederholen, falls nötig.

  • Ersthelferkurs
  • Selbstverteidigung A-D
  • Ermittlungsdienst
  • bundesweit staatlich anerkannte Waffen­sachkunde­prüfung nach §7 WaffG (erlaubt Ihnen, wenn erforderlich, Dienst mit der Schußwaffe)
  • ÖPNV Lehrgang
  • Interventions­kraftlehrgang
  • Fachenglisch­lehrgang
  • Deeskalations­lehrgang
  • Brandschutz­lehrgang
  • Betriebs­praktikum
  • Bewerbungs­training

Wir bieten Ihnen auch 6-Monatsmaßnahmen an, die statt der Sachkundeprüfung und Waffensachkundeprüfung den den Abschluss IHK-GEPRÜFTE SCHUTZ- UND SICHERHEITSKRAFT beinhaltet.

* Prüfungsgebühr bezahlt die Sicherheitsakademie NRW

Sachkundeprüfung nach §34a der GewO bei der IHK*

Die perfekte Prüfungsvorbereitung bei uns, inklusive zwei Monate zusätzlicher Unterricht und bis zu zwei Wiederholungsprüfungen (falls nötig). Beinhaltet:

  • Ersthelferkurs
  • Bewerbungstraining
  • Selbstverteidigung A-C

* Prüfungsgebühr bezahlt die Sicherheitsakademie NRW

Sachkundeprüfung nach §34a der GewO bei der IHK*

Die perfekte Prüfungsvorbereitung bei uns, inklusive ein Monat zusätzlicher Unterricht und bis zu eine Wiederholungsprüfung (falls nötig). Beinhaltet:

  • Ersthelferkurs
  • Bewerbungstraining
  • Selbstverteidigung A und B

* Prüfungsgebühr bezahlt die Sicherheitsakademie NRW

Sachkundeprüfung nach §34a der GewO bei der IHK*

Basis Prüfungsvorbereitung, inklusive:

  • Ersthelferkurs
  • Bewerbungstraining
  • Selbstverteidigung

* Prüfungsgebühr bezahlt die Sicherheitsakademie NRW

Jetzt anfragen

Interesse? Lernen Sie uns kennen und informieren Sie sich über Ihre Zukunft. Bei unseren unverbindlichen Infotreffen klären wir Sie über unsere Kurse und den Beruf auf, und geben Ihnen außerdem — auf Wunsch — alle notwendigen Papiere für die Finanzierung sowie Ihre schriftliche Einstellungsszusage.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.